Häsch en Vogel? (2020)

Komödie in drei Akten von Atréju Diener

Regie: Brigitte Schmidlin

Uraufführung

Inhalt

Der Buchhalter Robert Binggeli ist aufgrund der Finanzkrise in arge Geldnot geraten. Darum lässt er sich von seinem Cousin Carlo Stalder, einem notorischen Verbrecher, dazu überreden, eine Bank auszurauben. Doch die Flucht läuft schief und die beiden müssen sich in ihrer Not in einer Werbeagentur verstecken. Dort werden sie aber schnell einmal entdeckt. Um nicht aufzufliegen, verstricken sich die beiden Bankräuber immer mehr in Lügen. Und als wäre das noch nicht genug, machen ihnen neue Kunden der Werbeagentur, ein verwirrter Inhaber und nicht zuletzt ein plappernder Papagei das Leben schwer.
 


 

 

Aufführungen 2020

Premiere
Sa 7. März 
17 Uhr mit Spaghettiplausch
Theaterbeginn: 19:15 Uhr
 
Aufführungen in Konzertbestuhlung
So 8. März   14 Uhr Nachmittagsaufführung
Mi 11. März   20 Uhr  
Fr 13. März   20 Uhr  
Sa 14. März   20 Uhr  
Di 17. März   20 Uhr  
Mi 18. März   20 Uhr  
Fr 20. März   20 Uhr  
Sa 21. März   20 Uhr  
So 22. März   14 Uhr Nachmittagsaufführung
Mi 25. März   20 Uhr  
Do 26. März   20 Uhr  
 
Vor-Derniere
Fr 27. März   18 Uhr mit Spaghettiplausch
Theaterbeginn: 20 Uhr
 
Derniere
Sa 28. März   17 Uhr mit Spaghettiplausch
Theaterbeginn: 19:15 Uhr
       

Aufführungsort

Unsere Aufführungen finden im Saal der reformierten Kirche Friesenberg statt (Schweighofstrasse 239, 8055 Zürich). Dieser befindet sich an der Kreuzung Schweighofstrasse/Borrweg.
Weitere Informationen

 

Öffentlicher Verkehr
Sie erreichen uns problemlos mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Benützen Sie die VBZ-Busse 32 oder 89 bis zur Haltestelle "Friesenbergstrasse".
 

Privatverkehr
Wenn Sie mit dem Auto anreisen, so stehen Ihnen im ganzen Quartier Parkplätze in der blauen Zone zur Verfügung. Wir empfehlen Ihnen frühzeitig anzureisen, da die Parkplätze rasch besetzt sind, auch von den Anwohnern.
Informationen zu weiteren Parkmöglichkeiten mit zentraler Parkuhr finden Sie hier.

 


 

Gastronomisches Angebot

Gerne begrüssen wir Sie vor oder nach der Aufführung oder während der grossen Pause in unserem Restaurant oder an der Bar.

In unserem Angebot haben wir neben diversen alkoholischen und nicht alkoholischen Getränken auch Sandwichs, Wienerli mit Brot, Schinkengipfel, Chips, Torten, Kuchen und anderes Gebäck.

 

Premiere 17:00 bis 24:00 Uhr
Vor-Derniere 18:00 bis 24:00 Uhr
Derniere 17:00 bis 24:00 Uhr
Sonntage 13:00 bis 18:00 Uhr
Übrige Aufführungen 19:00 bis 23:30 Uhr

Schauspieler

Rolf Brunold Gian Valenti Jörg Straube Isabel Avero
Rolf Brunold
als Carlo Stalder
Bankräuber
 
Gian Valenti
als Robert Binggeli
Buchhalter und Bankräuber
in Ausbildung
Jörg Straube
als Daniel Wagner
Inhaber Werbeagentur
 
Isabel Avero
als Sarah Wagner
Frau von Daniel
 
       
Gaby Sievi Barbara Spycher Edith Engler Atréju Diener
Gaby Sievi
als Elena Hofmann
Sekretärin
Barbara Spycher
als Katy Flowervalley
Influencerin
Edith Engler
als Schwester Constanza
Nonne
Atréju Diener
als Jean-Pierre Fanfaron
Designer
       
Niki M. Laubi      
Niki M. Laubi
als Magdalena Blindenbacher
Politesse