Uschi Häberli


Ich fand es so toll, dass im Friesi Theater gespielt wurde, dass ich mich sogleich als Helferin und Spielerin angemeldet hatte. Nach einem Jahr als „Requisiteuse“ bekam ich meine erste Rolle im Stück „Zum Tüfel mit em Sex“ und stand auf der Bühne. Im selben Jahr wurde mir das Amt der Kassiererin übertragen, welches ich ca. 10 Jahre ausübte.

An der Generalversammlung 1999 wurde ich zur Präsidentin gewählt. Das Lampenfieber war mein ständiger Begleiter und so entschloss ich mich, mit der Schauspielerei aufzuhören und die Bühne nur noch für ganz kurze Auftritte zu nutzen. Das Organisieren und Mitwirken ums ganze „Theater“ bereitet mir sehr viel Freude, und mein ganzes Herzblut steckt in diesem Verein.

Berufliche Tätigkeit

Rentnerin

Hobbies und Interessen

Wandern, Skifahren und alles ums Theater

Bei der TGF seit

1989

Vorstand

Funktion
seit 2020 Beisitzerin
2019 bis 2020 Präsidentin
2016 bis 2019 Präsidentin
2013 bis 2016 Präsidentin
2008 bis 2013 Präsidentin
2004 bis 2008 Präsidentin
2003 bis 2004 Präsidentin
1999 bis 2003 Präsidentin
1998 bis 1999 Kassierin
1996 bis 1998 Kassierin
1994 bis 1996 Kassierin
1991 bis 1994 Kassierin
1990 bis 1991 Kassierin

Rollen

Produktion Rolle
Träffpunkt Kap Horn Radioreporterin Eva Funk
Alles uf Chrankeschii Dr. Eveline Seiler
Schelmerei Bankbeamtin
Zum Tüfel mit em Sex Barby (Sues Schwester)

Weitere Tätigkeiten

Produktion
Häsch en Vogel?
Wie wär's mit Tee?
Traumhochziit
Mord on Backstage
Säg doch eifach ja!
Drei Männer im Schnee
Rente gut, alles gut
Alles im Griff
Irgendwo im Nirgendwo
Dinner mit Chaos
Bisch sicher?
Uf Bali und zrugg
Manne und anderi Irrtümer
De Neurose-Kavalier
Gschtürm im Schtägehuus
D Alp-Traum-Villa
Schatz, ich bi da
Der müde Ehemann
Trubel im Ferieparadies
De Brütigam vo minere Frau
Eine Leiche auf Abwegen
Nüüt als Kuddelmuddel
Zimmer 12a
Träffpunkt Kap Horn
D Junggselle-Stüür
Schelmerei