E gfreuti Abrächnig

Reprise
 

Lustspiel in drei Akten von Kaspar Freuler und Heinrich Jenny-Fehr

Zwei heiratslustige Töchter und ihre drei Bewerber.

1980

Verwandte Produktionen
1980: E gfreuti Abrächnig (Reprise)
1953: E gfreuti Abrächnig

Genre
Lustspiel

Regie
Fredy Bont

Aufführungsort
Schweighofsaal

Aufführungen
5

Akte
3

Presse-Artikel
4

Fotos

Schauspieler

Walter Schmid

Balz Hefti (Bauer)

Rösli Bont

Vreni (Balz' Frau)

Fredy Bont

Heiri (Knecht)

Elisabeth Schmid

Josy (Tochter von Heftis)

Rosmarie Keller

Rösli (Tochter von Heftis)

Kurt Matter

Dr. Müller

Daniel Kurmann

Fred Hefti (Vetter aus Amerika)

Michael Kratzer

Süessli (Konditor)

Eva Kreienbühl

Tina (Ladentochter)

Hans Bont

Wachtmeister Kundert


Informationen zu den Aufführungen

Aufführungen

Sa2. Februar 198020:00 Uhr
Fr8. Februar 198020:00 Uhr
Sa9. Februar 198020:00 Uhr
So10. Februar 198015:00 Uhr
Sa8. März 1980Gastspiel im katholischen Kirchgemeindehaus an der Dübendorferstrasse

Eintrittspreise

Fr. 7.70 numeriert
Fr. 5.50 unnummeriert

Aufführungsort

Theatersaal Restaurant Schweighof

Vorverkauf

W. Schmid, Schweigmatt 54, Telefon 33 29 44.

Boutique, Schweighofstrasse 193, Telefon 35 49 75.


Hinter der Bühne

Marta Schmid

Souffleuse

Peter Schmid

Bühnenmeister

Peter Derrer

Bühnenmeister

Bea Raetz

Coiffeuse

Edith Fischer

Coiffeuse