Jeanine Erni


Ich wollte schon immer Theater spielen, und da der Friesenberg meine Heimat war, kam für mich keine andere Gruppe in Frage. Ich habe mich vom Zuschauer bis zur Spielerin hinauf gearbeitet ;-)

Mein erstes Stück war „Der müde Ehemann“ im Jahre 2003. Dort durfte ich die Rolle der Kinderbuchautorin übernehmen. Seit einigen Jahren bin ich auch im Vorstand als Kassierin tätig.

Es bereitet mir grosse Freude, vor und hinter der Kulisse für den Verein zu arbeiten.

Berufliche Tätigkeit

Betriebswirtschafterin HF

Hobbies und Interessen

Mami sein, Hobby-Winzerin, Jassen, Lesen

Bei der TGF seit

2002

Vorstand

Funktion
seit 2020 Kassierin
2019 bis 2020 Kassierin
2016 bis 2019 Kassierin
2013 bis 2016 Kassierin
2008 bis 2013 Kassierin

Rollen

Produktion Rolle
Gala-Abend „75 Jahre TGF“ Sophie / Fee
Bisch sicher? Uschi Kägi (Chefsekretärin)
Uf Bali und zrugg Elsi Zapf
Manne und anderi Irrtümer Karin Niedermann
Gschtürm im Schtägehuus Vertreterin
D Alp-Traum-Villa Helene
Schatz, ich bi da Helen Harzenmoser
Der müde Ehemann Felicitas I. Schmid

Weitere Tätigkeiten

Produktion
Mord on Backstage