Informationen zum Coronavirus

Auf dieser Seite informieren wir Sie laufend über die Situation des Coronavirus und den damit verbundenen Auswirkungen auf die Theatergruppe Friesenberg, den Spielbetrieb und die Aufführungen.

Stand: 20.01.2021, 21:00 Uhr

Aufführungen und Generalversammlung abgesagt

Bis zuletzt haben wir gehofft, doch die vom Bundesrat jüngst verhängten Massnahmen machen Theaterproben bis mindestens Ende Februar unmöglich. Deshalb können wir im März unsere Aufführungen nicht durchführen. Wir verstehen und unterstützen die getroffenen Massnahmen, denn auch für uns steht die Gesundheit aller Beteiligten an erster Stelle, dennoch hätten wir uns gewünscht, gerade nach der abgebrochenen letzten Spielsaison, Sie in unserem Jubiläumsjahr wieder mit einem Theaterstück willkommen zu heissen.

Wir werden in den nächsten Wochen die Situation aber weiterhin aktiv verfolgen und prüfen, ob die Aufführungen evtl. im Sommer 2021 durchgeführt werden könnten, und Sie an dieser Stelle wieder informieren.

Neben den Aufführungen müssen wir auch die ordentliche Generalversammlung vom 23. April 2021 auf unbestimmte Zeit verschieben.