>  Verein  >  Personen  >  Uschi Häberli

Uschi Häberli

Uschi Häberli
Berufliche Tätigkeit
Leiterin Hausdienst und Technik

Hobbies und Interessen
Wandern, Skifahren und alles ums „Theater“.

Bei der TGF seit
1989

Ich fand es so toll, dass im Friesi Theater gespielt wurde, dass ich mich sogleich als Helferin und Spielerin angemeldet hatte. Nach einem Jahr als „Requisiteuse“ bekam ich meine erste Rolle im Stück „Zum Tüfel mit em Sex“ und stand auf der Bühne. Im selben Jahr wurde mir das Amt der Kassiererin übertragen, welches ich ca. 10 Jahre ausübte.

An der Generalversammlung 1999 wurde ich zur Präsidentin gewählt. Das Lampenfieber war mein ständiger Begleiter und so entschloss ich mich, mit der Schauspielerei aufzuhören und die Bühne nur noch für ganz kurze Auftritte zu nutzen. Das Organisieren und Mitwirken ums ganze „Theater“ bereitet mir sehr viel Freude, und mein ganzes Herzblut steckt in diesem Verein.