Trubel im Ferieparadies

Wiediker Post, Mittwoch, 13. März 2002
wev

Turbulente Szenen im Ferienparadies.

Turbulente Szenen im Ferienparadies.

Theatergruppe Friesenberg mit Schweizer Erstaufführung

Die vielseitige Theatergruppe Friesenberg steht vor der Première der Komödie «Trubel im Ferienparadies» von M. Pertwee und J. Chapman, welche in der Mundartbearbeitung von Carl und Silvia Hirrlinger am 23. März im Saal der reformierten Kirche Friesenberg als Schweizer Erstaufführung über die Bühne gehen wird. Der Vorverkauf für die Vorstellungen wurde am Montag eröffnet.

Das Theaterensemble hat sich zusammen mit Regisseur Edi Huber für dieses Jahr wieder ein turbulentes Stück ausgesucht, das einen vergnüglichen Theaterabend verspricht: In einer portugiesischen Feriensiedlung wird eine Villa erstmals vermietet – doch wegen Buchungspannen, Verständigungsproblemen und der grossen Wärme kommt alles ganz anders als geplant.

Theaterprofi Edi Huber führt heuer bereits zum elften Mal Regie im Friesenberg. Mit Peter Kaufmann, Edith Engler, Rolf Brunold, Jeannette Jegi, Arno Baldinger, Monika Städeli, Peter Dubach und natürlich Judith Pauli steht ihm ein bewährtes Ensemble zur Verfügung, welches in den letzten Wochen sehr intensiv gearbeitet hat, um auch diese Produktion wieder zu einem grossen Erfolg werden zu lassen.

Regisseur Edi Huber stellt hohe Ansprüche an das Ensemble.

Regisseur Edi Huber stellt hohe Ansprüche an das Ensemble.

Die bereits 1946 gegründete Theatergruppe Friesenberg hat sich vor allem in der «Neuzeit» mit attraktiven und bis in die Details hinein überzeugenden Aufführungen viele Freunde geschaffen. Das hat sich bereits zu Wochenbeginn wieder gezeigt. Nur wenige Stunden, nachdem der Vorverkauf eröffnet worden war, konnte bereits eine Ausverkaufte Première vermeldet werden.

«Trubel im Ferienparadies» wird nach der Première ab dem 3. April bis zur Dernière am 20. April mit insgesamt neun Vorstellungen aufgeführt. Telefonischer Vorverkauf ist jeweils Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr: Telefon 01 462 07 80.

Originalartikel